noten

Die Musikgesellschaft Boswil wurde 1865 gegründet. Nennenswert in der jüngeren Vereinsgeschichte sind die Gründung der Blaskapelle Holzhacker 1970, die Umwandlung von einer reinen Blechbesetzung in eine Harmoniemusik 1987, sowie  die letzten Neuinstrumentierungen von 1986 und 2010. Ebenfalls 2010 konnten wir eine neue Fahne einweihen. Fahnengotte und Fahnengötti sind Gabi und Valentin Stöckli-Kaufmann von der Obermühle Boswil. Die letzte Neuuniformierung fand 1992 statt.

Die Umwandlung in die Harmoniemusik ist ein Verdienst unseres Ehrendirigenten Ronni Hilfiker. Weitsichtig hat er damals einen Weg vorgeschlagen, in dem wirklich alle Instrumente, von der Gitarre über die Trompete bis zum Saxophon, in einer Dorfmusik vertreten sein können.


Diese Erinnerungskarte an den Musiktag in Boswil von 1928 ist in einer privaten Sammlung aufgetaucht:



Die Musikgesellschaft Boswil wurde 1865 gegründet. Nennenswert in der jüngeren Vereinsgeschichte sind die Gründung der Blaskapelle Holzhacker 1970 als Unterformation, die Umwandlung von einer reinen Blechbesetzung in eine Harmoniemusik 1987,

sowie 1986 die  letzte Neuinstrumentierung und 1992 die letzte Neuuniformierung.

Die Umwandlung in die Harmoniemusik ist ein Verdienst unseres Ehrendirigenten Ronni Hilfiker. Weitsichtig hat er damals einen Weg vorgeschlagen, in dem wirklich alle Instrumente, von der Gitarre über die Trompete bis zum Saxophon, in einer Dorfmusik vertreten sein können.